Beispiel für einen Brief zur Anmeldung eines Babys bei meiner Krankenkasse

Es ist sehr wichtig, Ihren Brief sorgfältig zu schreiben. Der modele2lettre-Leitfaden gibt Ihnen Ratschläge, wie Sie einen Musterbrief %variable% schreiben. Lesen Sie diese Seite weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Briefvorlage Beispiel für einen Brief zur Anmeldung eines Babys bei meiner Krankenkasse Das war's! Sie sind zum ersten Mal oder ein weiteres Mal Eltern. Herzlichen Glückwunsch, und Sie möchten Ihr Kind nach der Geburt bei Ihrer Krankenkasse anmelden? Mit dem unten stehenden Musterbrief können Sie Ihrer Krankenkasse schreiben. So können sie Ihr Kind an Ihre Krankenversicherung angliedern. Je nach Ihrem Vertrag über eine Zusatzkrankenversicherung und Ihrer Situation, ob Sie Arbeitnehmer, Beamter oder Selbstständiger sind. Die Krankenkasse kann Ihnen eine Geburtsprämie zahlen. {Denken Sie daran, Ihre Belege sicherheitshalber vorzubereiten: Kopie des Familienstammbuchs, Arbeitgeberbescheinigung, Kopien von Ausweispapieren (des Babys, Ihres Ehepartners und von Ihnen selbst). Wenn Sie von der Sozialversicherung und einer betrieblichen Krankenversicherung gedeckt sind, haben Sie Anspruch auf Kostenerstattung und Kostenübernahmegarantien. Zugang zu medizinischer Versorgung und optimaler Krankenversicherungsschutz. In einigen Jahren sollten Sie eine Gesundheitskarte für Ihr Kind beantragen.
Geburtsanzeige: An wen soll sie geschickt werden? Die Ankunft eines Babys ist ein freudiges und einzigartiges Ereignis. Um die gute Nachricht allen mitzuteilen, sollte man eine Geburtsanzeige verschicken. Oft stellt sich jedoch die Frage: An wen kann man die Geburtsanzeige schicken?Ihre Arbeitskollegen und Ihr ArbeitgeberIhre Arbeitskollegen und Ihr Arbeitgeber sind die Menschen, mit denen Sie während Ihrer Woche die meiste Zeit verbringen. Sie arbeiten täglich mit ihnen zusammen. Aus diesem Grund wissen sie auch von Ihrer Schwangerschaft. Wahrscheinlich haben sie sogar eine Abschiedsparty veranstaltet, als Sie vor der Ankunft des Babys in den Mutterschaftsurlaub gegangen sind. Es ist also ganz natürlich, eine Geburtsanzeige für den Arbeitgeber und die Kollegen zu verschicken.FamilienmitgliederIhre Familienmitglieder sind die ersten Personen, an die man denkt, wenn man gerade entbunden hat. Man möchte ihnen sofort die gute Nachricht überbringen und ihnen das neue Familienmitglied vorstellen. Die Großeltern werden sich über eine persönliche Geburtsanzeige mit einem Foto des Babys freuen.Ihre FreundeNach Ihrer Familie möchten Sie sicher auch Ihren engsten Freunden mitteilen, dass Sie endlich Eltern geworden sind. Um ihnen diese wunderbare Neuigkeit mitzuteilen, ist das Versenden einer Geburtsanzeige die perfekte Lösung. {Melden Sie sich an, um sie im PDF-Format herunterzuladen oder zu bearbeiten und dann auszudrucken.
▼ Suite anzeigen ▼

Unten ist unsere Musterbriefvorlage:

Name, Vorname
Adresse
CP - Stadt
Empfänger
Adresse
CP - Stadt
A [Ort], jeudi 08 décembre 2022
Betreff: Anmeldung des Babys bei der Krankenkasse

Mehrere Damen und Herren,

Mit diesem Schreiben möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich mein Kind XXXXX, geboren am XX/XXX in XXXXX, bei meiner Krankenkasse Nr. xxxxxx anmelden möchte.

Beigefügt finden Sie eine Kopie der Geburtsurkunde und des Familienstammbuchs.

In Erwartung Ihrer Antwort verbleibe ich mit freundlichen Grüßen.
Ihre Unterschrift
Diesen Musterbrief teilen:
Ein Twitter Ein Facebook Ein Linkedin
Möchten Sie dieses Modell verwenden?
Personalisieren Sie den Brief Brief per E-Mail versenden Brief als PDF drucken/herunterladen