Brief für eine gerichtliche Gütertrennung an den Richter

Es ist sehr wichtig, Ihren Brief sorgfältig zu schreiben. Der modele2lettre-Leitfaden gibt Ihnen Ratschläge, wie Sie einen Musterbrief %variable% schreiben. Lesen Sie diese Seite weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Briefvorlage Brief für eine gerichtliche Gütertrennung an den Richter Eine vorher getroffene EntscheidungDie Trennung von Ehepartnern bringt oft eine gerechte Aufteilung des Vermögens mit sich. Wenn sich die Eheleute nicht einigen können, treten der Notar und der Richter in Aktion und bringen nicht nur die rechtmäßige, sondern auch die gerichtliche Lösung. Diese Intervention ist jedoch je nach dem System, das das Paar bei der Eheschließung gewählt hat, begrenzt. In einem Brief an die beiden muss die Wahl und die Erwartungen klar dargelegt werden. Ziel des BriefesDer Brief an den Familienrichter (JAF) dient nicht nur als Beweis für die Moral, sondern auch zum Schutz des Familienvermögens, egal ob es sich um menschliche oder materielle Güter handelt. Fügen Sie dem Schreiben alle relevanten Dokumente bei. Beachten Sie, dass die Aufteilung des Vermögens die logische Folge einer Scheidung ist, ohne die eine Aufteilung nicht zulässig ist.Zusammenhängender Inhalt für mehr GlaubwürdigkeitDamit der Brief glaubwürdig und vor dem Gesetz zulässig ist, muss er aufrichtig sein und nur die tatsächlichen Gegebenheiten erwähnen. Erwähnen Sie darin z. B. geldwerte Aktivitäten wie Sparen, Kredite, Süchte oder Investitionen. Sie können bereits unternommene, aber erfolglose Schritte erwähnen:

Bestellung eines Notars

Versuch einer Schlichtung

Wiedergutmachungsmaßnahmen
▼ Suite anzeigen ▼

Unten ist unsere Musterbriefvorlage:

Name, VornamePCP-Adresse - Stadt
Tribunal de grande instance de... (Stadt, in der Sie wohnen)Antrag an den FamilienrichterA [Ort], jeudi 08 décembre 2022
Betreff: Antrag auf gerichtliche Gütertrennung

Sehr geehrte Frau oder sehr geehrter Herr Richter,

Wir, die Unterzeichneten ... (beide Namen angeben), wohnhaft in ... bzw. in ... (beide Adressen angeben), beantragen bei Ihnen ein Urteil über die gerichtliche Trennung unserer Güter.

Wir haben bereits erste Schritte auf gütlichem Wege unternommen, aber wir stehen vor ziemlich schwierigen Entscheidungen und keine Form der Diskussion konnte zu einer Lösung führen.

Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung und warten auf eine Vorladung zu einer Anhörung vor Gericht, bei der Sie über unsere Situation entscheiden können.

Wir verbleiben mit freundlichen Grüßen, Frau oder Herr Staatsanwalt.
Gegenseitige Unterschriften der Ex-Ehegatten
Diesen Musterbrief teilen:
Ein Twitter Ein Facebook Ein Linkedin
Möchten Sie dieses Modell verwenden?
Personalisieren Sie den Brief Brief per E-Mail versenden Brief als PDF drucken/herunterladen