Brief zur Erklärung der Schwangerschaft an den Arbeitgeber

Es ist sehr wichtig, Ihren Brief sorgfältig zu schreiben. Der modele2lettre-Leitfaden gibt Ihnen Ratschläge, wie Sie einen Musterbrief Beschäftigung & Berufsleben schreiben. Lesen Sie diese Seite weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Briefvorlage Brief zur Erklärung der Schwangerschaft an den Arbeitgeber Kennen Sie Ihre Rechte als schwangere Arbeitnehmerin Für Unternehmen geht es bei der Planung des Mutterschaftsurlaubs nicht nur um Ihre Abwesenheit am Arbeitsplatz. Die neue Umstrukturierung der Arbeitsplätze und die Anpassung der Arbeit an den Arbeitsplatz für Arbeitnehmerinnen, die entbinden werden, bedeuten für das Unternehmen erhebliche Kosten. Das ist eine Menge, die abgedeckt werden muss. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie Ihren Arbeitgeber so früh wie möglich (Wochen vor dem Geburtstermin) über Ihre Schwangerschaft informieren, d. h. warten Sie nicht bis zum Ende des letzten Trimesters, um ihm die gute Nachricht zu überbringen. Zunächst einmal sollten Sie als schwangere Arbeitnehmerin Ihre Rechte kennen. Entstauben Sie Ihr Mitarbeiterhandbuch und prüfen Sie die Unternehmensrichtlinien in Bezug auf die Rechte bei Schwangerschaft und Mutterschaftsurlaub. Sie sollten auch Ihre Rechte nach dem Gesetz über Diskriminierung während der Schwangerschaft und dem Gesetz über Urlaub aus familiären und medizinischen Gründen kennen. Ein weiterer Punkt, den Sie wissen sollten: Nach dem Gesetz über die Diskriminierung während der Schwangerschaft. Das Unternehmen muss die Verantwortlichkeiten und Aufgaben einer schwangeren Arbeitnehmerin ändern oder einen Invaliditätsurlaub vorsehen, wenn die Arbeitnehmerin vorübergehend nicht in der Lage ist, ihre Aufgaben zu erfüllen.Wie informieren Sie den Arbeitgeber über Ihre Schwangerschaft? Sie müssen Ihrem Arbeitgeber einen Brief oder ein Schreiben schreiben, in dem Sie Ihre Schwangerschaft erklären. Dies ist ein wichtiger Schritt, wenn Sie Maßnahmen ergreifen wollen, um alle Gesundheits- und Sicherheitsrisiken Ihrer Schwangerschaft auszuschließen. Sie können diesen Brief in jedem Stadium Ihrer Schwangerschaft verwenden. Es kann hilfreich sein, einen Brief von Ihrer Hebamme oder Ihrem behandelnden Arzt zu erhalten, wenn es besondere Risiken in Bezug auf Ihre Schwangerschaft gibt. Sie sollten auch an alle Personen denken, die von Ihrem Brief profitieren sollen und ob Sie eine Kopie an jemand anderen schicken sollten. Zum Beispiel an Ihren Vorgesetzten, Ihre leitenden Angestellten, die Personalabteilung oder Ihren Gewerkschaftsvertreter.Nachfolgend finden Sie ein Musterschreiben, das Sie Ihrem Zeugnis beifügen können, das Ihren Zustand bestimmen wird. Sehen Sie sich den ungefähren Zeitpunkt Ihrer Entbindung an.
▼ Suite anzeigen ▼

Unten ist unsere Musterbriefvorlage:

Name, VornamePCP-Adresse - Stadt
EmpfängerAdresseCP - StadtA [Ort], mercredi 06 juillet 2022
Betreff: Schwangerschaftsmeldung

Sehr geehrte Damen und Herren,

}Ich informiere Sie mit diesem Schreiben über meine Schwangerschaft. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Arbeitsgesetzbuches über die Rechte schwangerer Arbeitnehmerinnen beginnt mein Mutterschaftsurlaub am (Datum) und endet nach einem Zeitraum von (Anzahl) Wochen nach meiner Entbindung, die voraussichtlich am (geschätztes Datum Ihrer DPA) stattfinden wird. Wie in dem für das Unternehmen geltenden Tarifvertrag festgelegt, möchte ich in den Genuss von Arbeitszeitanpassungen und anderen Regelungen kommen, die für das Recht schwangerer Frauen vorgesehen sind.

Ich hoffe, dass dieser Brief Ihnen hilft, während meiner Abwesenheit vorausschauend zu planen und zu organisieren, damit das Unternehmen reibungslos läuft. Ich danke Ihnen für Ihr Wohlwollen und verbleibe mit freundlichen Grüßen.

Anbei finden Sie ein ärztliches Attest.
Ihre Unterschrift
Diesen Musterbrief teilen:
Ein Twitter Ein Facebook Ein Linkedin
Möchten Sie dieses Modell verwenden?
Personalisieren Sie den Brief Brief per E-Mail versenden Brief als PDF drucken/herunterladen